Sie befinden sich hier:  UnternehmerInnen-Treffen / Oktober 2014
Wirtschaftsförderung der Stadt Lohmar

Unternehmer/Innen-Treffen am 28. Oktober 2014

Rund 40 Lohmarer Unternehmerinnen und Unternehmer konnten auf Einladung der Wirtschaftsförderung und der Stadtwerke Lohmar den Rhein unterqueren und dabei viel Interessantes über Kraft-Wärme-Kopplung und das Fernwärmenetz der RheinEnergie in Köln erfahren. Die Idee der Stadtwerke, ein UnternehmerInnen-Treffen unter der Erde stattfinden zu lassen, stieß bei den Gästen auf große, positive Resonanz.

Unternehmer/Innen im Fernwämetunnel

Zunächst einmal trafen sich alle vor dem Tunneleingang an der Hohenzollernbrücke, um dann über einhundert Stufen in einen Technikraum hinabzusteigen. Nach Begrüßung durch Bürgermeister Horst Krybus, Uta Synder, Geschäftsführerin der Stadtwerke Lohmar, und dem Geschäftsführer der Stadtwerke Michael Hildebrand wurde den interessierten Zuhörer/innen die Geschichte des knapp 500 Meter langen Tunnels, zwischen Deutz und der Kölner Innenstadt sowie viele technische Details von einem Fachmann der RheinEnergie nahegebracht.

Herr Fastabend war in den Jahren des Tunnelbaus von 1983 bis 1985 in der maßgeblichen Planungsabteilung beschäftigt und konnte neben den technischen Details mit einigen Anekdoten rund um den Tunnelbau aufwarten. Im Anschluss an den Vortrag unterquerten die interessierten Lohmarer, den rund sechs Meter unter dem Flussbett liegenden Tunnel bis zum Breslauer Platz. Dort ging es wieder hundert Stufen hinauf, um frische Luft für den Rückweg zu schnappen.

Zurück auf der „schäl Sick“ ließen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die gewonnenen Eindrücke Revue passieren, Fragen zum Tunnel wurden beantwortet und natürlich Kontakte zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geknüpft. Für das leibliche Wohl sorgte die „Erlebnisgastronomie Kappes GmbH“, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehrmals die 100 Stufen rauf- und runterlaufen mussten, um den Teilnehmenden die kleinen Köstlichkeiten zu servieren.

Der Bürgermeister, sowie die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stadtwerke Lohmar, standen den Gästen während der ganzen Zeit selbstverständlich, auch für Fragen zur Energieversorgung und Energieeinsparung, in entspannter Atmosphäre zur Verfügung.

Kontakt

Markus Pesch
Tel.: 02246 15-377
Fax: 02246 15-8377
E-Mail

Peter Madel
Tel.: 02246 15-359
Fax: 02246 15-8359
E-Mail

KontaktSitemapImpressumDatenschutzerklärung